Hybridfahrzeuge 2015 im Überblick

Ein Blick auf den deutschen Markt zeigt, dass es bereits eine Menge beeindruckender Plug-in-Hybride verschiedener Hersteller gibt, die sich zunehmender Beliebtheit erfreuen.

Zu ihrer Beliebtheit steigt gleichzeitig auch die Alltagstauglichkeit. Besonders japanische Fahrzeuge finden sich unter den beliebtesten Modellen 2015.

Weiterlesen…

Honda EV Concept und Plug-in-Hybridplattform feiern Europapremiere in Genf

Auf dem Internationalen Autosalon vom 3. bis 13. März in Genf, stellt Honda eine Elektrofahrzeugstudie sowie die Plattform für ein Plug-in-Hybridfahrzeug der Mittelklasse vor. Präsentiert werden die Studien im Rahmen des Projekts „Auf dem Weg zum abgasfreien Fahrzeug„. Sie zeigen die Bandbreite von Hondas Engagement im Bereich alternativer Antriebssysteme von der Hybridtechnologie über Plug-in-Fahrzeuge der nahen Zukunft bis hin zu Brennstoffzellenelektrofahrzeugen wie dem FCX Clarity auf. Beide Konzepte sind Bestandteil des Honda Electric Mobility Network, eines umfassenden Konzepts zur Verringerung der CO2-Emissionen durch innovative Produkte, Energiemanagement und Energiegewinnungstechnologien.

Weiterlesen…

Grün, Grüner, alternative Antriebssysteme

Nichts wird so viel diskutiert wie die Einführung von alternativen Antriebssystemen zur Schonung der Umwelt und des Klimas. Besonders in Deutschland wird darauf Wert gelegt, dass sich der Automobilmarkt in diese Richtung weiterentwickelt. Die Frage ist jedoch: Wie können Automobilhersteller ihre Modelle umweltgerecht anpassen und gleichzeitig ihre Kunden für die neuen und hoffentlich grüneren Typen begeistern. Bei vielen Kleinwagen konnte man Kunden schon von der Leistungsfähigkeit alternativer Antriebe überzeugen. Auch bei den größeren Modellen z.B. bei Geländewagen gibt es schon umweltschonende Varianten mit Elektroantrieben.

Weiterlesen…

Elektroautos als Gefahrenquelle?

Elektro- und Hybridautos zählen im Moment zu den innovativsten Fahrzeugkonzepten und schüren die Hoffnung auf eine Mobilität ohne bzw. mit deutlich geringeren Emissionen, als es derzeit der Fall ist. Die Zeichen stehen gut, dass sich diese Art des Antriebs auf längere Sicht durchsetzen wird, denn schon heute haben bereits beinahe alle Hersteller zumindest ein Hybridmodell im Programm. Allen Jubelrufen zum Trotz scheinen aber langsam dunkle Wolken am Elektrohimmel aufzuziehen, denn aus aller Welt häufen sich die Meldungen über Unfälle mit Elektro- und Hybridautos.

Weiterlesen…