Peugeot will mit realistischen Visionen neue Impulse setzen

Bereits vor über zehn Jahren war Peugeot Vorreiter beim serienmäßigen Einsatz des Rußpartikelfiltersystem FAP. In Europa ist heute jeder vierte neu zugelassene Pkw mit einem CO2-Ausstoß von unter 120 g/km ein Peugeot. Und auch in Zukunft wollen die Franzosen als Pioniere realistischer Visionen Zeichen setzen. Beispielsweise in der Entwicklung alternativer Antriebe durch die einzigartige Kombination aus HDi-Diesel- und Elektromotor (Full-Hybrid), die eine erhebliche Reduzierung von Emissionen ermöglichen.

Weiterlesen…

Peugeot 508 Hybrid4 – Limousine mit Diesel-Hybrid-Technologie

Der französische Autobauer Peugeot hat mit dem 508 Hybrid4 eine komfortable Limousine mit Diesel-Hybrid-Technologie im Programm. So kann Peugeot nun auch im Mittelklassesegment eine umweltschonende und spritsparende Alternative zu herkömmlichen Fahrzeugen anbieten und seine luxusverwöhnte Kundschaft mit modernster Antriebstechnologie versorgen.
Ob sich der Peugeot 508 Hybrid4 gegen Konkurrenten wie BMW 5 und Audi A6, beide ebenfalls als Dieselhybrid erhältlich, durchsetzen kann, bleibt abzuwarten.

Weiterlesen…

Diese Green Cars bringt der Genfer Autosalon

Umweltfreundliche Fahrzeuge mit alternativen Antrieben haben in letzter Zeit immer mehr an Wichtigkeit dazu gewonnen und sind natürlich auch auf dem kommenden Genfer Autosalon, der vom 7. bis 17. März 2013 stattfindet, einer der Mittelpunkte des Geschehens. Kein namhafter Hersteller kann es sich heute noch erlauben, ohne zumindest ein Hybridmodell, das einen herkömmlichen Verbrennungsmotor mit einem Elektroaggregat kombiniert, auszukommen. Auf dem diesjährigen Genfer Autosalon sind daher unter anderem die Marken Audi, VW und Peugeot mit neuen und innovativen Fahrzeugen, die den Weg in eine alternative Zukunft zeigen, vertreten.

Weiterlesen…